Duschbrause und Duschkopf

Duschbrausen Kombinieren Sie Komfort, Originalität und Ökologie mit unserer Auswahl an hochwertigen Duschköpfen. Wir wissen, dass jeder Tropfen zählt. Deshalb haben wir... [ txt plus + ]sorgfältig eine große Auswahl an innovativen Duschköpfen zusammengestellt, um all Ihren Bedürfnissen und Wünschen gerecht zu werden. [ txt moins - ]
Anzeigen als Liste Liste

3 Elemente

Absteigend sortieren
  1. Prix Spécial 35,00 CHF
    Prix normal  
  2. Prix Spécial 35,00 CHF
    Prix normal  
    1713942209
    53790
    Dieses Angebot endet in..
  3. 80%
    Prix Spécial 25,00 CHF
    Prix normal 39,00 CHF
    1713942209
    140190
    Dieses Angebot endet in..
pro Seite

Warum müssen Duschköpfe gereinigt werden?

Kalk im Wasser kann sich in den Löchern, aus denen das Wasser austritt, absetzen. Wenn diese verstopft sind, werden die Wasserstrahlen aggressiver und weniger angenehm. Regelmäßiges Entkalken verbessert daher den Komfort Ihrer Dusche.

Wie reinigt man die Duschbrause?

Wenn Sie in einer Region mit sehr kalkhaltigem Wasser wohnen, wird sich der Kalk normalerweise am Wasserauslass absetzen. Am besten schrauben Sie diesen Teil ab und tauchen ihn in Essig ein. Wenn es nicht möglich ist, das Teil abzuschrauben, legen Sie es in eine Schüssel mit einem Anti-Kalkmittel.

Wie viel Wasser fließt durch einen Duschkopf?

Der Wasserdurchfluss beim Duschen liegt normalerweise zwischen 11 und 17 Litern Wasser pro Minute. Da Duschen der größte Wasserverbraucher ist und das Erhitzen von Wasser sehr energieintensiv ist, ist es oft sinnvoll, den Wasserdurchfluss zu begrenzen.
Den Durchfluss auf 10 Liter pro Minute oder sogar 7 Liter pro Minute zu begrenzen, ist für die meisten Nutzer kein Problem, aber 5 l/min wird den Komfort beim Duschen erheblich einschränken.

Wie kann ich beim Duschen weniger Wasser verbrauchen?

Die einfachsten Möglichkeiten, den Wasserverbrauch beim Duschen zu reduzieren, sind entweder die Verwendung einer umweltfreundlichen Handbrause oder die Verwendung eines Durchflussbegrenzers.
Durchflussbegrenzer sind Elemente, die zwischen dem Duschschlauch und dem Duschkopf angebracht werden. Es gibt sie für verschiedene Durchflussmengen, z. B. 5 Liter pro Minute, 7 l/min oder sogar 10 l/min.

Wie kann ich die Durchflussmenge eines Duschkopfs überprüfen?

Am einfachsten ist es, wenn Sie eine Gießkanne haben und versuchen, diese 20 oder 30 Sekunden lang zu füllen und dann zu protokollieren, wie viele Liter pro Minute das sind. Sie können auch einen Topf oder eine Schüssel verwenden, wenn Sie keine Gießkanne haben.